Schuljahr 2014/2015

Fußballidol Hans Tilkowski und Oberbürgermeister Horst Schiereck haben am 1.Oktober 2014 die Hans-Tilkowski-Passage in Herne Mitte eingeweiht. Der Durchgang verbindet die Bebelstraße im Bereich der Bushaltestelle Herne-Mitte mit der Poststraße und der Hauptschule, die seit 2008 den Namen des ehemaligen Nationaltorwarts trägt.
Schülerinnen und Schüler der Schule haben vom 22. bis 29. September die Passage dank der Unterstützung der Jugendkunstschule mit Motiven aus Tilkowskis Fußballlaufbahn und einem aktuellen Porträt verziert.

Videodokumentation Hans Tilkowski Passage

Am 22. April 2015 war es endlich soweit: Das neue DFB-Fußballfeld an unserer Schule wurde vom Generalsekretär des DFB, Herrn Helmut Sandrock, dem Vorstandsvorsitzenden von EVONIK, Herrn Dr. Klaus Engel, Frau Wolfram von der Herner Sparkasse sowie von Bürgermeister Leichner, seiner rechtmäßigen Bestimmung übergeben.

Presseberichte zur Einweihung:

Stadtmagazin inherne online

WAZ online